Aktuelles

Neuigkeiten und Meldungen

Neuer Schützenkönig 2018

Unser neuer Schützenkönig 2018 ist unser Schützenbruder

Klaus de Graaf

Zweiter Doppelkönig in der Vereinsgeschichte!

Schützenbruder Klaus de Graaf der bereits im Jahr 1993 die Königswürde errang, und somit im Jahr 2018 sein 25 jähriges Jubiläum begeht, entschloss sich zu seinem Jubiläum ein zweites Mal die Königswürde zu erringen. Nach einen spannenden Schießen konnte er am 15.07 um 16.28 Uhr mit dem 106. Schuß die Königswürde 2018 am neu errichteten Schießstand erringen. Somit hat der 53 jährige Vater von zwei Söhnen, die Weichen für ein erfolgreiches Schützenfest 2018 gestellt.

An seiner Seite regiert seine Ehefrau Manuela de Graaf.

Große Freude bereitet dies auch den Eltern unserer Königin Manuela, Franz und Luzia Kurzer, die vor 30 Jahren das Rimbecker Schützenvolk regierten.

Dem Hofstaat gehören an:

Königsoffizier: Rainer Schäfers und Ehefrau Monika  

Königsoffizier: Thomas Fuest und Ehefrau Claudia          

Axel Bräutigam und Ehefrau Dorothea

Christian Kurzer und Daniela Michels

Tobias Moers und Ehefrau Heike

 

Folgende Schützenbrüder erwarben unten aufgeführte Auszeichnungen:

Die Würde des Diemelprinz errang: Thomas Bräuer

Die Würde des Kronenprinz errang: Patrick Hoppe (König 2017)

Die Würde des Zepterprinz errang: Gerhard Heinekamp

Die Würde des Apfelprinz errang: Sebastian Ostermann

 

 

Jahreshauptversammlung der Rimbecker Schützen vom 20.01.2018

Der 1. Vorsitzende Franz Schulte konnte an diesem Abend 105 Schützen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung begrüßen. Wichtigster Punkt der Tagesordnung war, neben den satzungsgemäß abzuwickelnden Regularien, diesmal die Neuwahl des Vorstandes, sowie die Ernennung von zwei Ehrenmitgliedern.

Der 1. Vorsitzende Franz Schulte schied nach insgesamt 15 Dienstjahren im Vorstand, in dem er  ab 2003 3 Jahre als Fahnenoffizier, und ab 2006 12 Jahre als 1. Vorsitzender tätig war, aus seinem Amt aus.

Mit ihm schied aus dem Amt Franz Evermann, nach 12 Dienstjahren, in denen er als Fähnrich von 2006-2008 und in den letzten 10 Jahren als 1. Kassierer im Vorstand tätig war.

Ebenso schied aus, Michael Brand, nach insgesamt 24 Dienstjahren als Fahnenoffizier und Fähnrich, sowie 2. Kassierer seit 2012.

Der 2. Zugführer Michael Artus schied ebenfalls nach einer Amtszeit von 9 Jahren aus, in denen er von 2009-2012 Fahnenoffizier war, und seit 2012 bis heute 2. Zugführer.

 

Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder wurden für ihre geleistete Vorstandsarbeit mit einem Orden und einer Urkunde geehrt.

 

Als neuer 1.Vorsitzender wurde Ehrenmitglied Werner Hoppe gewählt. Werner Hoppe leitete bereits in den Jahren von 1994-2006 als 1. Vorsitzender die Geschicke des Vereins, und ist seit 2011 aufgrund seiner Verdienste Ehrenmitglied. Mit Werner Hoppe, der schon 1973-1983 als Fahnenoffizier der 1. Fahne seine Vorstandsarbeit begann, kann der Verein auf einen sehr erfahrenen Vorsitzenden blicken, der die Weichen für die Zukunft stellen wird.

 

Als 1. Kassierer wurde Tobias Moers neu in den Vorstand gewählt.

Als 2. Kassierer wurde Benedikt Hoppe neu in den Vorstand gewählt

Als 2. Fähnrich wurde Alexander Wiemers neu in den Vorstand gewählt.

Als 2. Zugführer wurde Daniel Bräuer gewählt, der zuvor das Amt des 2. Fähnrichs bekleidete.

 

Alle weiteren Vorstandsmitglieder wurden durch Wiederwahl in ihrem Amt bestätigt.

 

Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

 

1. Vorsitzender                                             Werner Hoppe

Oberst und stellv. Vors.                                 Martin Wendt

Schriftführer,                                                 Wolfgang Meyer

Kassierer                                                      Tobias Moers

stellv. Kassierer                                             Benedikt Hoppe

Hauptmann und Kompanieführer                      Andreas Düring

2.Zugführer                                                    Daniel Bräuer

Adjutant                                                        Peter Menge

1. Fähnrich                                                   Christian Pilgram

Fahnenoffizier                                               Roland Bräuer

Fahnenoffizier                                               Mirko Fahlbusch

2. Fähnrich                                                   Alexander Wiemers 

Fahnenoffizier                                               Thomas Bräuer

Fahnenoffizier                                               Ewald Inkmann

 

 

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Ernennung von zwei ehemaligen Vorstandsmitgliedern zu neuen Ehrenmitgliedern

Als Ehrenmitglied wurde ernannt: Josef Sarrazin

Josef Sarrazin hat 21 Jahre Vorstandsarbeit geleistet.            

von 1979-1983   1. Kassierer

von 1983-1988   Fahnenoffizier 2. Fahne

von 1988-1991   1. Kassierer

von 2003-2006   Fahnenoffizier 1. Fahne

von 2006-2012   2. Kassierer

 

Als Ehrenmitglied wurde ernannt: Wilhelm Hoppe

Wilhelm Hoppe hat 26 Jahre Vorstandsarbeit geleistet.          

von 1983-1985   Fahnenoffizier 2. Fahne

von 1985-1988   Fahnenoffizier 1. Fahne

von 1988-2006   1. Fähnrich

von 2006-2009   Zugführer

 

 

 

 

Bildbeschreibung Foto von links nach rechts untere Reihe:

Werner Hoppe, Franz Evermann, Michael Artus, Josef Sarrazin, Wilhelm Hoppe, Franz Schulte, Martin Wendt

 

Bildbeschreibung Foto von links nach rechts obere  Reihe:

Wolfgang Meyer, Benedikt Hoppe, Mirko Fahlbusch, Roland Bräuer, Ewald Inkmann, Peter Menge, Daniel Bräuer,Tobias Moers, Alexander Wiemers, Christian Pilgram, Andreas Düring